Onlinekredite24.eu
Online Kredite & Kreditvergleiche
 

Beamten-Kredit

Ein Beamtenkredit ist ein Darlehen speziell für die Mitglieder der Berufsgruppen mit der Möglichkeit zur Verbeamtung. Hierzu zählen beispielsweise Justizvollzugsbeamte, Polizisten, Mitarbeiter des Bundesgrenzschutzes, Berufssoldaten, Verwaltungsbeamte so wie die Beamten Lehrer. Solch ein Kredit ist aus tilgungsfreiem Darlehen so wie einer Kapitallebensversicherung / Rentenversicherung zusammengesetzt. Somit handelt es sich bei einem Beamtenkredit um eine ausgeliehene Renten- oder Kapitallebensversicherung. Während der Laufzeiten werden die Zinsen und ebenso auch die Versicherungsprämien gezahlt. Diese besitzen in der Regel die gleiche Versicherungshöhe und auch Versicherungslaufzeit, wie das entsprechende Darlehen. Durch diese Versicherung wird das Darlehen bei Laufzeitende getilgt. Falls Überschussbeteiligungen oder Gewinnbeteiligungen bei Laufzeitende entstanden sind, werden diese dann ebenfalls ausgezahlt.

Der Beamtenkreditnehmer darf das 53. Lebensjahr nicht überschritten haben und dir Laufzeit des Beamtendarlehens sollte nicht über ein Alter von 75 Jahren hinausgehen. Eine weitere Voraussetzung ist, dass kein negativer Schufaeintrag vorliegen darf. Falls bereits laufende Kredite bestehen, besteht die Möglichkeit, dass diese umfinanziert werden können. Eine Ausnahme stellen hierbei jedoch Hypotheken und Baufinanzierungen dar. Bei der Antragstellung sollte ein Nachweis zur lebenslangen Beamten-Unkündbarkeit so wie die letzte Gehaltsabrechnung vorliegen. Eine stille Gehaltsabrechnung, die notariell beglaubigt wurde, stellt gibt dem Darlehensgeber die nötige Sicherheit. Ein wesentlicher Vorteil von Beamtenkrediten sind die niedrigen Festzinssätze. Diese laufen über die gesamte Laufzeit und werden durch die Gewährleistung der sicheren Versorgungssituation durch den Beamtenstatus ermöglicht. Die Länge der Laufzeiten beträgt 12-20 Jahre. Beamtenkredite liegen meist in Höhe vom 20-24-fachen des Monats-Nettoeinkommens, in der Regel zwischen 5.000 und 75.000 Euro. Bei Abzug von Raten und festen Kosten soll für Verheiratete 750 Euro, Ledige 600 Euro so wie für jeweils ein Kind 240 Euro als Rest bleiben. Ab 2.500 Euro sind Sonderrückzahlungen möglich. Ein Beamtenkredit kann vorzeitig gekündigt werden. Hierbei entstehen allerdings Nachteile bei der Besteuerung von Zinserträge der Lebensversicherung, falls die Kündigung vor dem Ablaufen von 12 Jahren statt findet.

Kreditinformationen


News powered by gulli